Sie sind hier: Witze

Lachen ist die beste Medizin

Gerade zum 1. April kann man mal wieder richtig lachen und das ist auch gut so. Seien Sie aktiv und machen Sie Witze und das nicht nur am ersten April, sondern über das ganze Jahr. Mit guten Witzen vertreiben Sie miese Stimmung und schlechte Laune. Kennen Sie auch noch gute Witze oder haben Sie Lachverbot? Senden Sie uns Ihren Witz.

Hier noch paar Witze zum 1. April:

Die Top 10 der besten Aprilscherze für Taucher

10) Das Antibeschlagmittel des Tauchkollegen gegen Vaseline austauschen.
9) Die bewegliche Originalattrappe aus "Der weiße Hai" am Bootssteg montieren.
8) Du sagst zu deinem Buddy: "Okay, der Reißverschluss von deinem Trocki ist zu".
7) Den Spare-Air des Tauchpartners gegen eine Spare-Cola austauschen.
6) Vor dem Clubtauchgang ein paar Gummialligatoren in Ufernähe platzieren.
5) Du beruhigst die Leute mit Seekrankheit, dass es nur noch vier Stunden bis zum Tauchplatz ist.
4) In den Anzug spucken und in die Maske pissen.
3) Bei der Schwimmbadübungen etwas Helium in die Flaschen geben.
2) In einer "Ich-habe-keine-Luft-Situation" dem Tauchpartner zur Abwechslung mal einen richtigen Oktopus geben.
1) "Upps, ich hätte wirklich gedacht, ich habe deine Ventile aufgedreht..."


Feiertag für Atheisten

Ein Atheist beschwert sich bei seinem christlichen Freund:
“Christen haben ihre speziellen Feiertage wie Weihnachten und Ostern, auch Juden feiern ihre Gedenktage wie das Passahfest und Yom Kippur; selbst Moslems haben ihre Feiertage. Jede Religion hat seine Feiertage. Aber wir Atheisten haben keinen erkennbaren Feiertag. Das ist eine unfaire Diskriminierung.“

Darauf antwortet sein Freund:
“Was meinst Du damit, dass die Atheisten keinen Feiertag haben? Die Leute machen doch schon seit Jahren zur Ehre für die Atheisten auf einen speziellen Feiertag aufmerksam.“

Erstaunt antwortet der Atheist:
“Ich weiß nicht wovon Du sprichst, wann soll denn dieser Feiertag zu Ehren der Atheisten sein?“

Darauf der Freund:
“Ganz klar, es ist der erste April“ ;-)